Einleitung

 

Im täglichen Geschäftsablauf arbeiten Sie ganz selbstverständlich mit zahlreichen vertraulichen Daten und Informationen. Diese liegen in den unterschiedlichsten Formen vor - auf Papier, als Telefax oder als Electronic Mail, als gesprochenes Wort (Telefonie, Sprachaufzeichnungen usw.) und insbesondere in digitaler Form in IT-Systemen, also als gespeicherte Computerdaten.


Hier ist jeder von uns aufgefordert, die hohen Ansprüche an die Integrität und Sicherheit in der Praxis umzusetzen. Hier können wir zeigen das unsere Kunden der <insert company> zu Recht ihr Vertrauen schenken. Hier können wir beweisen, dass Sorgfalt und Sicherheit mit Effizienz und Performance vereinbar sind.


Jeder von uns ist aufgefordert, mit seinem verantwortungsbewussten Verhalten am Arbeitsplatz dazu beizutragen, dieses Vertrauen dauerhaft zu erhalten. Die besten technischen Vorkehrungen sind nur dann wirksam, wenn sie durch entsprechende Verhaltensweisen begleitet werden.


Die nachfolgenden Hinweise helfen Ihnen, wesentliche Sicherheitsanforderungen in der Praxis zu leben. Machen Sie sich aber auch mit anderen Regelwerken zum Thema Informationssicherheit vertraut, denn Verstöße können arbeitsrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen, die auch die Beendigung des Arbeitsverhältnisses einschließen.

Weitere Informationen können Sie bei Ihrem Vorgesetzten oder dem IT-Verantwortlichen erhalten, die Ihnen bei Fragen zur Interpretation von Sicherheitsanweisungen weiterhelfen.